de | en | es | it | pt

4. Vorbereitungstreffen auf dem Segner

4. Vorbereitungstreffen auf dem Segner

Am 26.01.2013 traf sich das Organisationsteam früh morgens um 8:00 Uhr auf dem Segner bei Ravensburg zum 4. Vorbereitungstreffen. Jedes Team (Finanzen, Logistik, PR, Internationale Kommunikation) stellte seinen momentanen Stand der Dinge vor.

Das Finanzteam teilte mit, dass so langsam mit dem Kilometer-Verkauf begonnen werden sollte und Spenden benötigt werden, um zukünftig anfallende Kosten decken zu können. Außerdem wurde über das Layout und die Zusammensetzung der Werbemappe gesprochen.

Das Team Logistik ist damit beschäftigt, Angebote bei Busunternehmen einzuholen, um die Preise anschließend mit Kosten für Kleintransporter vergleichen zu können. Des Weiteren werden in nächster Zeit Kontakte im In- und Ausland geknüpft, um Unterkünfte für den Lauf zu organisieren.

Nach einem leckeren herzhaften Mittagessen war das PR-Team an der Reihe. Es wurde das weitere Vorgehen mit der Homepage besprochen und darüber diskutiert, wie der Fackellauf 2014 noch bekannter und möglichst vielen Menschen vorgestellt werden kann. Nach kurzem, aber dennoch sehr interessanten geistlichen Impuls einigten wir uns  nach hitzigem Meinungsaustausch auf zwei Farbvorschläge für Fackellauf-T-Shirts bzw. -Pullover: gelb mit schwarzer Schrift und rot mit weißer Schrift.  Von beiden Exemplaren wird jeweils eins bestellt um dann besser entscheiden zu können. Außerdem wurde beschlossen dass die Strecke im August abgefahren wird.

Wieder wird deutlich: Bis 2014 gibt es noch alle Hände voll zu tun!


Andreas/ LOGISTIK