de | en | es | it | pt

Unterkünfte

Unterkünfte

Wir werden wohl zwar die meisten Stunden des Tages mit Laufen beschäftigt sein, aber dennoch will sich so manch müder Fackelläufer auch mal schlafen legen. Im Gegensatz zum Fackellauf 2009 werden wir im Oktober laufen. Das bedeutet, dass man nicht unbedingt in Zelten schlafen kann, zumal viele Zeltplätze um diese Zeit geschlossen haben dürften. Deswegen wird sich das Logistikteam bemühen Hallen oder Gemeindehäuser anzufragen, um so eine trockene und warme Bleibe für die Nacht zu haben.

Sobald näheres bekannt ist, wird dies hier bekannt gegeben.


Philipp / LOGISTIK